Praxis Dr. med. Lukas Eberle

halsnasenohrenarzt.ch

Ohrchirurgiecamps in Nepal


Einrichten des mobilen Operationssaales

Ohrinfektionen sind in Nepal besonders häufig, da die Bevölkerung weit verstreut in entlegenen Gebieten wohnt und deshalb keinen Zugang zu medizinischer Versorgung (antibiotische Behandlungen, Mandeloperationen, Paukenröhrchen) hat. Ein Drittel aller Invaliditäten stehen in Nepal in Zusammenhang mit Ohrerkrankungen. Auch die Versorgung mit Hörgeräten für schwerhörige Kinder und Erwachsene ist in Nepal ungenügend, obwohl indische Hörgeräte für Fr. 60.– zu haben wären (Eine Hörgeräteversorgung in der Schweiz kostet inklusive Gerät und Anpassung zwischen Fr. 3000.– und Fr. 4000.–).


Dr. Eberle bei einer Ohroperation

Dr. Mike Smith, ein erfahrener ORL-Arzt aus England hat 10 Jahre mit seiner Familie in Nepal gelebt und dort die Hals-Nasen-Ohrenheilkunde etabliert und viele einheimische Aerzte ausgebildet. Er lebt seit längerem wieder in England, führt aber alle 6 Monate ein Ohrchirurgiecamp im Westen Nepals in Koordination mit den lokalen Mitarbeitern von INF durch. Abwechselnd werden die verschiedenen Regionen abgedeckt. Zusammen mit anderen Ohrchirurgen (Dr. Lukas Eberle ist im November 2013 zum achten Mal dabei) und anderen medizinischen Fachpersonen (Kinderaerzte, Anästhesisten, Operationsassistenten, Audiometristen, welche die Hörkurven der Patienten messen) und in enger Zusammenarbeit mit einem lokalen Team (Chauffeur, Techniker, Übersetzer, Apotheker, Operationspersonal) wird in oft abenteuerlicher und beschwerlicher Reise eine entlegene Region aufgesucht und dort in einem Kurzeinsatz von insgesamt 9 bis 12 Tagen intensiv gearbeitet. Ein Arbeitstag beginnt um 08.00 Uhr mit ambulanten Patientenuntersuchungen, ab Mittag werden durchgehend Ohroperationen durchgeführt bis ca. Mitternacht. Samstage und Sonntage sind normale Arbeitstage.


Patienten welche die Ohroperation vor oder schon hinter sich haben

Erfahrungsbericht
Ohrchirurgie Camp Dezember 2013
Weitere Informationen: www.earaidnepal.org